Advertisements
Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Beckmann’

Am Sonntag, dem 4. August, wurden in meiner Küche in Altenberge drei BBQ-Saucen-Videos für JIM BEAM gedreht! Nach Rezepten von und mit meinen Freunden Tobias Lohmann und Taural Rhoden (in der Grillszene besser bekannt als der Texaner). Es war ein Riesenspaß, sehr anstrengend und hat zum Glück sehr schmackhafte und sehenswerte Ergebnisse gezeitigt.

Das Jim Beam Care-Paket.

Das Jim Beam Care-Paket.

Bei Facebook auf der Seite von Jim Beam gibt es nun einen Wettbewerb um „die beste Sauce“ mit attraktiven Gewinnmöglichkeiten für Euch! Guckt Euch die Videos an, stimmt reichlich ab für die Sauce, die Eurem Geschmack am nächsten kommt – wenn es meine Sauce sein sollte, freue ich mich natürlich sehr! 😉

Das Rezept zu meiner CherryXplosion findet Ihr übrigens hier in meinem Blog!

Wer nicht auf Facebook ist und sich dort auch nicht anmelden möchte, dem möchte ich mein Video natürlich nicht vorenthalten:

Hier findet Ihr die Videos von Tobias und Taural. Die Rezepte der beiden werde ich hier verlinken, sowie die beiden diese gepostet haben. Ehrensache. 😉

Und hier ist auch schon das Rezept von TobiasHeartbeats BBQ Sauce!

Hooray for Texas: das Rezept von Taurals Black Maple BBQ Sauce ist nun auch online!

Viel Spaß beim Angucken der Filmchen, beim Nachkochen und -schmecken der Saucen!

Euer Jack/Ratgar

Advertisements

Read Full Post »

Zutaten:

1 Glas Schattenmorellen, entsteint (680g/350g Abtropfgewicht)
1 Liter Cherry-Cola
1 Zwiebel, gehackt
1 Chinaknoblauch oder 3-4 Zehen Knoblauch, gehackt
Jim Beam Red Stag Black Cherry
1 Döschen Chipotle in Adobo (wir brauchen daraus nur 1 Chipotle!)
Worcestershiresauce
Liquid Smoke (Flüssigrauch) – optional
Selleriesalz
Ingwerpulver
Rosmarinpulver
750ml Tomatenketchup
250g Kirschmarmelade (nicht im Video, gibt aber NOCH mehr Geschmack)
Salz

Ribbers CherryXplosion: Bourbon flavored Cherry Chipotle BBQ Sauce

Ribbers CherryXplosion: Bourbon flavored Cherry Chipotle BBQ Sauce

Und so geht’s:

Die Kirschen aus dem Glas durch ein Sieb geben, den Saft dabei auffangen. Die Kirschen sorgfältig auf Kirschkerne durchsuchen, diese unbedingt entfernen.

1 EL Schweineschmalz erhitzen und darin die Zwiebelwürfel unter Rühren glasig dünsten. Den Knoblauch zugeben und unter Rühren kurz weiter braten. Mit 300ml Jim Beam Red Stag ablöschen.

Die Kirschen mit dem Saft und der Cherry-Cola in den Topf geben und aufkochen. 1 große Chipotle in Adobo, 2 EL Worcestershiresauce und 1 EL Liquid Smoke zugeben und mit kochen. Die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze langsam auf die Hälfte reduzieren.

Die Sauce würzen mit 2 EL Selleriesalz, 1 EL Ingwerpulver und 1 TL Rosmarinpulver – dann mit dem Pürierstab durchmixen. Die Sauce noch einmal unter Rühren aufkochen. Den kalten Ketchup und die Kirschmarmelade einrühren, sorgfältig pürieren und ggfs. mit Salz abschmecken.

Meine CherryXplosion paßt hervorragend zu Gegrilltem vom Schwein, am besten schmeckt sie mir auf Ribs.

Moppen der Ribs mit CherryXplosion.

Moppen der Ribs mit CherryXplosion.

Video: Jim Beam – Fotos: Tobias Lohmann

Read Full Post »

Ganz herzlich begrüße ich die Leser des Lüner Anzeigers, die durch das Grill-Rezept der Woche zu meinem Blog gefunden haben! Fühlt Euch frei, meinem Blog mit seinen köstlichen (Grill-) Rezepten auf Facebook zu folgen, werdet Mitglied meiner grillguerilla auf Facebook oder auf Google+ und lernt von den Grill-Experten.

Mein Rezept der fruchtigen Pflaumen-Currysauce im Lünener Anzeiger.

Mein Rezept der fruchtigen Pflaumen-Currysauce im Lüner Anzeiger.

So, nun aber schnell zum Wesentlichen, warum Ihr hier gelandet seid: das Rezept meiner fruchtigen Pflaumen-Currysauce. Gerne könnt Ihr mir auch beim Kochen der Sauce auf Youtube zusehen. Ich wünsche Euch viel Spaß und Genuß beim Nachkochen!

Euer
Jack the Ribber
(Ratgar Beckmann)

Read Full Post »

Da ich das Video der Westfälischen Nachrichten leider nicht in meinen Blog einbinden konnte, hat der liebe Uwe Renners es mir auf Youtube bereit gestellt. Danke Dir dafür, Uwe!
Euch allen viel Spaß beim Zusehen, wie sich der Ribber beim Saucenkochen um Kopf und Kragen redet. 😉

Hier geht’s zu meinem Rezept von 2009.

Read Full Post »

In den heutigen Westfälischen Nachrichten wurde meine Pflaumen-Currysauce vorgestellt, leider ohne Link zu meinem Blog und zu dem vollständigen Rezept.

WN

Hier findet ihr mein Original-Rezept der Currywurst mit fruchtiger Pflaumen-Currysauce. Viel Spaß und Genuß beim Nachkochen!

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: